Hier klicken und Ihr eigenes Rezept eingeben.

eBooks von Historisch Kochen de!

Lieferbare Titel

Neuestes Buch: cover
Sep 092012
 

Synonyme: Berg-Wohlverleih, Gemsblume, Gemswürze, Luziankraut, Mutterwurz, Rinderblume, Römische Gamswurzel, Arnika, Bergwohlverleih, Großes Lucian-Kraut, Engelkraut, Engelstrank-Kraut, Marienkraut, Johannisblume, Schmerblume, Laugenkraut, Fallkraut, Welscher Wegerich, Ungarischer Gemswurz

Verwendung:

  • wärmt, trocknet, zerteilt
  • In Wein oder Bier gebrüht als Trunk: bei offenen Wunden, Brüchen
  • schweißtreibend, Urin treibend, fördert die Regel, Blut reinigend, vertreibt das Fieber
  • wird gegen harte Geschwüre aufgelegt, bei Brüchen als frisches Pflaster
  • Wurzel aufgekocht als Trank: gegen Nierensteine, innere Geschwüre
  • Blüten aufgekocht in Lauge: gegen Kopfschmerzen, und um die Haare gelb zu färben
  • in der Viehzucht als Pulver von Kraut oder Wurzel, auch als Aufguss, wenn das Vieh apetitlos ist, oder sich vergiftet hat

Botanologia medica, 1714

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Stimmen gesamt)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken
 Posted by at 08:01

 Leave a Reply

(required)

(required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Bookshelf 2.0 developed by revood.com