Hier klicken und Ihr eigenes Rezept eingeben.

eBooks von Historisch Kochen de!

Lieferbare Titel

Neuestes Buch: cover
Jul 292012
 

In eine Kasserolle gebe man 1 Glas guten Rotwei, 4 Stück Würfelzucker, etwas Zimt und Nelken, ein Stückchen Zitrone, bringe es aufs Feuer, lasse es aufkochen und seihe das Getränk in ein angewärmtes Punschglas.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Stimmen gesamt)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken
Mai 162009
 
  • 1 l Rotwein
  • 250 g Zucker
  • Orangenschale
  • Zitronenschale
  • Zimt
  • Gewürznelken

In 1 l Rotwein den Zucker, etwas Orangenschale, Zitronenschale, 1 Stück Zimt und einige Gewürznelken geben. Den Wein heiss machen aber nicht kochen und durch ein Sieb giessen. In warmen Gläsern servieren.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (3 Stimmen gesamt)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken
Mai 032009
 

Auf 1 Flasche Rotwein nimmt man 6 bis 10 Nelken, 1/2 Stange Zimt und soviel Zucker, dass es süss genug ist. Je nach Geschmack bittere Orangenessenz oder die Schale von zwei grünen Pomeranzen hinzugeben. Kurz aufkochen und ziehen lassen. Man kann noch die Schale von einer halben Zitrone oder Orange hinzu geben, und ein kleines Stückchen Ingwer.
Das Getränk ist im Kühlschrank einige Tage haltbar und schmeckt auch kalt sehr gut.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Stimmen gesamt)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Bookshelf 2.0 developed by revood.com