Hier klicken und Ihr eigenes Rezept eingeben.

eBooks von Historisch Kochen de!

Lieferbare Titel

Neuestes Buch: cover
Apr 012014
 

Infos zu Gelber Steinklee – Melilotus officinalis  finden Sie Infos z.B. hier: http://www.pflanzen-kompendium.de/Detailed/44141.html

Getrocknete Steinkleeblätter und Steinkleeblütenstände im Mörser stoßen oder in der Mühle mahlen, Durch ein Sieb geben, in dunkle Dosen füllen und lagern. Das Pulver kann man für Suppen, Salate und Fleischspeisen verwenden.
Zum Aromatisieren von Kompott werden die getrockneten Blätter und Blütenstände des Steinklees in einem Gazesack mitgekocht und zum Schluß aus dem Kompott herausgenommen. Zum Aromatisieren von 1 kg Kompott benötigt man 1 bis 2 Teelöffel Pulver.

34.) Russisches Rezept

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Stimmen gesamt)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

 Leave a Reply

(required)

(required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Bookshelf 2.0 developed by revood.com