Hier klicken und Ihr eigenes Rezept eingeben.

eBooks von Historisch Kochen de!

Lieferbare Titel

Neuestes Buch: cover
Sep 172012
 

Synonyme: Weichsel, Sauer-Kirsche, Weinkirsche, Amarelle, Ammelbeere,

Verwendung:

  • kühlen, stopfen
  • gut für Leber und Blut,
  • Eingemachte Kirschen: befeuchten trockenen Mund, Zunge und Hals, sterken Herz und Magen, regen Appetit an
  • Kirschwasser: gut für Herz, berümte Gehrinarznei, gegen Fallsucht, Schwindel, Schlaganfall, Zungenlähmung, verlorene Sprache und Steine
  • Kirschwein: löscht den Durst, hilft bei Magenproblemen, stärkt Leber, reinigt Nieren und Blase, treibt Harn
  • das Harz der Kirschbäume in Wein zerlassen und getrunken: vertreibt Husten, ist gut gegen den Stein
  • Kirschkörner: als Umschlag bei Kopfschmerzen und Fieber
  • Kirschblätter in Bier oder Milch gekocht und morgens nüchtern getrunken: gegen Gelbsucht
  • Blätter zerstossen und in Nase getan: stillen Nasenbluten

Botanologia medica, 1714

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Stimmen gesamt)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken
 Posted by at 11:45

 Leave a Reply

(required)

(required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Bookshelf 2.0 developed by revood.com