Hier klicken und Ihr eigenes Rezept eingeben.

eBooks von Historisch Kochen de!

Lieferbare Titel

Neuestes Buch: cover
Sep 202012
 

Synonyme: Cubebe, Cubeben, Schwindel-Körner

Verwendung:

  • erwärmen, trocknen
  • stärken Nerven und Glieder, besonders Kopf und Gehirn
  • tilgen Schuppen, vertreiben Schwindel, erhalten Gedächtnis, verhüten Schlaganfall, fördern den Schlaf
  • stärken den Magen, fördern die Verdauung, nehmen stickigen Atem, vertreiben Blähungen
  • reinigen die Brust von grobem und zähen Schleim, helfen gegen Heiserkeit, Engbrüstigkeit, Keuchen
  • machen eine helle Stimme, helfen gegen Gebrechen der Leber, Unterleibs bei Frauen
  • in Wein gelegt sollen sie Lust auf Liebe (Aphrodisiackum) fördern
  • Öl: 1-2 Tropfen in Baumwolle vorne ins Ohr gelegt, stärkt das Gehör

Botanologia medica, 1714

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Stimmen gesamt)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken
 Posted by at 03:36

  3 Responses to “Pfeffer, Kubeben-”

  1. Ich benutze den Kubebenpfeffer sehr gerne zu einem guten Rindersteak! Frisch gemahlen aus der Mühle, gemischt mit schwarzem oder grünem Pfeffer. Lecker! :-) Da braucht man nichts weiter am Steak würzen. :)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  2. Ja, ein gutes und wertvolles Gewürz.
    Übrigens, gute Auswahl, bei Euch im Shop.

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  3. Danke sehr! :-)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

 Leave a Reply

(required)

(required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Bookshelf 2.0 developed by revood.com