Hier klicken und Ihr eigenes Rezept eingeben.
Feb 232013
 

Man schneide aus dem Ziemer und den Schlegeln hübsche Portionen, häutele und spicke sie mit kleinen Schinken- und Speckstückchen, gestreue sie mit Salz, Pfeffer, Nleke und etwas Mehl; zerlasse in einer Casserole 125 g Butter, lege die Stücke mit der bestreuten Seite nach unten hinein, bestäube sie mit Mehl, füge eine geschnittene Zwiebel und, nachem es fast angebraten ist, die fein gehackte, mit fein geschnittener Petersilie und einem Glas Rotwein vermischte Leber hinzu und lasse 20 Minuten lang dämpfen

8.) Düsseldorf, 1891

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Stimmen gesamt)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken
Add Comment Register



 Kommentieren

(required)

(required)

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Bookshelf 2.0 developed by revood.com