Hier klicken und Ihr eigenes Rezept eingeben.

eBooks von Historisch Kochen de!

Lieferbare Titel

Neuestes Buch: cover
Sep 152012
 

Synonyme: Wildes Mutterkraut, Herzkraut, Wolfstrappe, Bärenschweif

Verwendung:

  • wärmt, trocknet, zieht zusammen
  • stärkt Herz, beruhigt
  • Verwendung: entweder als desti. Wasser oder Preßsaft in Milch
  • ist Harn treibend, treibt Steine aus Blase und Niere
  • Wehen anregend bei Geburt, gut gegen Husten, Schleim lösend, Durchfall stillend
  • Wurzel in Wein gekocht als Trank: beruhigt Krämpfe, Herzkrämpfe und Herzstechen
  • Kraut gestossen, als Wundauflage: Gegen  Entzündung der Wunde, stillt Blut und heilt Wunde

Botanologia medica, 1714

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Stimmen gesamt)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken
 Posted by at 04:55

 Leave a Reply

(required)

(required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Bookshelf 2.0 developed by revood.com