Hier klicken und Ihr eigenes Rezept eingeben.

eBooks von Historisch Kochen de!

Lieferbare Titel

Neuestes Buch: cover
Sep 092012
 

Synonyme: Gemeine Aloe, Griechische Aloe, Bitter Aloe, Meer-Haus-Laub, Griechisches Wintergrün

Verwendung:

  • öffnet, reinigt, etwas zusammenziehend, heilt
  • wirkt abführend, bei Gallenbeschwerden, Magen stärkend, gegen Sodbrennen
  • als Balsam Entzündungen hemmend, bei Husten als Brusteinreibemittel
  • fördert die Durchblutung
  • Tötet Würmer (auch als Klistier)
  • Äußerlich angewendet als Pflaster oder Salbe:: Stillt Blutungen, heilt Wunden, Fisteln und alte Wunden, unterstützt das Wachsen neuen Fleisches
  • Blätter: direkt auf Wunden gelegt
  • hilft bei Kopfschmerz und Schwindel
  • ALoe in Wermutwasser: vertreibt, als Badezusatz oder eingeschmiert, Haut- Zehr- und Haarwürmer, tilgt Kopfläuse und tut dem Haarwuchs gut.

Botanologia medica, 1714

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Stimmen gesamt)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken
 Posted by at 13:37

 Leave a Reply

(required)

(required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Bookshelf 2.0 developed by revood.com